Unsere Referenzen

 

Bauträger Mag. Hofstätter & Kletzenbauer GmbH

Bautr√§ger Mag. Hofst√§tter & Kletzenbauer GmbH  -  Wohlf√ľhlwohnungen in Graz

Bautr√§ger Mag. Hofst√§tter & Kletzenbauer GmbH - Wohlf√ľhlwohnungen in Graz


  • Der mittlerweile langj√§hrige Partner von TOP-QUANT¬ģ, die Grazer Bautr√§ger Mag. Hofst√§tter & Kletzenbauer GmbH hat wieder ganz besondere Wohnr√§ume f√ľr seine Kunde errichtet. Sowohl das Projekt in der Pfarrgasse 6 als auch das Projekt in der Hauseggerstra√üe 64 wurden mit unseren NIPZylindern ausgestattet. Der moderne Bautr√§ger achtet wie immer auf h√∂chste Qualit√§t und ber√ľcksichtigt radi√§sthetisch und geomantisch relevante Zonen ebenso, wie die immer st√§rker werdende Belastung durch technische Felder.



 

Raiffeisenbank Weiz ‚Äď Anger

Raiffeisenbank Weiz ‚Äď Anger

Raiffeisenbank Weiz ‚Äď Anger


  • Die F√ľhrungskr√§fte der Raiffeisenbank Weiz ‚Äď Anger setzen im Umgang mit Mitarbeitern und Kunden neue Ma√üst√§be. Alle Mitarbeiter wurden im ersten Schritt mit NIPFolien f√ľr Smartphones ausgestattet, um die biologische Vertr√§glichkeit dieser Technologie zu verbessern. Auch PC¬īs und weitere technische Ger√§te wurden mit NIPFolien best√ľckt. Alle Filialen wurden durch den anerkannten Radi√§stheten und Geomanten, DI Thoralf Steidl auf technische und nat√ľrliche St√∂rzonen gepr√ľft. Die Auswirkung von Erdstrahlen, Wasseradern und Elektrosmog wurde durch das fachm√§nnische Platzieren von NIPZylindern entscheidend verbessert. Auch die Wasserqualit√§t wurde durch die Wasserbelebung von TOP-QUANT¬ģ (NIPAqua) erh√∂ht. Mitarbeiter und Kunden werden wertgesch√§tzt und k√∂nnen in einer neuen Wohlf√ľhlatmosph√§re eine harmonische Gesch√§ftsbeziehung und eine verbesserte Wasserqualit√§t genie√üen. Moderne F√ľhrungskr√§fte n√ľtzen moderne Technologien, welche durch das Zusammenwirken der neuen Physik und altem Wissen entstanden sind.



 

Autohaus Schaffer

Autohaus Schaffer Halbenrain

Autohaus Schaffer Halbenrain


  • Das Autohaus Schaffer in Halbenrain hat die biologische Belastung von technischen und nat√ľrlichen St√∂rfeldern durch die Platzierung von NIPZylindern im Firmenareal entscheidend verringert. Die bewusste und aufgeschlossene Firmenchefin Karin Schaffer ist √ľberzeugt, dass durch das neu geschaffene Wohlf√ľhlklima sowohl Kunden als auch MitarbeiterInnen und im Endeffekt das gesamte Unternehmen von diesem Schritt partizipieren.




 

Schirnhofer

SCHIRNHOFER ‚Äď Gro√üfleischerei, Kaindorf bei Hartberg

SCHIRNHOFER ‚Äď Gro√üfleischerei, Kaindorf bei Hartberg


  • Fl√§chendeckende Verlegung von NIPNetz von TOP-QUANT im gesamten Zubau (ca. 6000 m2)

  • Elektromagnetische Sanierung des bestehenden B√ľrogeb√§udes durch NIP-Produkte von TOP-QUANT¬ģ

  • Weitere gemeinsame Projekte ‚Äď Forschung und Entwicklung ‚Äď Vermeidung von elektromagnetischen Belastungen in Lebensmitteln durch Produktion und Transport




 

Saubermacher Headquarter

SAUBERMACHER HEADQUARTER ‚Äď das ‚ÄěECOPORT‚Äú eines der wenigen klimaaktiv zertifizierten B√ľrogeb√§ude, Feldkirchen bei Graz

SAUBERMACHER HEADQUARTER ‚Äď das ‚ÄěECOPORT‚Äú eines der wenigen klimaaktiv zertifizierten B√ľrogeb√§ude, Feldkirchen bei Graz


  • Fl√§chendeckende Ausstattung des gesamten Headquarters in Feldkirchen bei Graz mit NIPNetz von TOP-QUANT¬ģ und mit NIPZylindern von TOP-QUANT¬ģ (ca. 4.500 m2).

  • Kooperation mit der Roth Bau GesmbH bei weiteren Bauvorhaben




 

Saubermacher ‚Äď in Entsorgung und Verwertung f√ľhrend, B√ľrogeb√§ude in Lebring

Roth Metallbau, Lebring

Roth Metallbau, Lebring


  • Saubermacher hat auch das B√ľrogeb√§ude in Lebring fl√§chendeckend mit NIPNetz von TOP-QUANT¬ģ ausgestattet und bietet auch dort Kunden und Mitarbeitern eine Wohlf√ľhloase.




 

Saubermacher ‚Äď Graz, Puchstra√üe

  • Reduktion der elektromagnetischen Belastungen auf Arbeitspl√§tzen durch NIP-Produkte von TOP-QUANT¬ģ.




 

Roth Gewerbepark Gleisdorf S√ľd 2.500 m¬≤ B√ľro- und Gesch√§ftsfl√§chen

  • Im Neubau vom Roth Gewerbepark Gleisdorf S√ľd wurde ebenfalls das NIPNetz von TOP-QUANT¬ģ fl√§chendeckend verarbeitet.




 

Weitzer Parkett, Weiz

  • Elektromagnetische Sanierungsma√ünahmen bei stark belasteten Arbeitspl√§tzen durch NIP-Produkte von TOP-QUANT¬ģ

  • Elektromagnetische Sanierungsma√ünahmen im neuen Schauraum bei Weitzer Parkett durch NIP-Produkte von TOP-QUANT¬ģ

  • Elektromagnetische Sanierungsma√ünahmen in allen Schaur√§umen bei Weitzer Parkett durch NIP-Produkte von TOP-QUANT¬ģ




 

MERKUR Versicherung GRAZ AG

  • Die Gesundheitsvorsorge Versicherung hat in der Generaldirektion und in der Landesdirektion in Graz die NIPAqua Technologie von TOP-QUANT¬ģ eingebaut.
    Damit k√∂nnen alle MitarbeiterInnen in diesen Objekten die hervorragende Wasserbelebung von TOP-QUANT¬ģ genie√üen.




 

NOVA SPA ‚Äď Hotel NOVAPARK, Graz

  • Fl√§chendeckende Verlegung des NIPNetzes im Raum Silence im Nova Spa.




 

JMB Fashion Team, Rohr bei Feldbach

  • Sanierung des gesamten Firmengeb√§udes (B√ľros und Produktionshalle) durch NIP-Produkte von TOP-QUANT¬ģ.




 

Gemeinn√ľtzige Sozialtherapeutikum Eggersdorf GmbH

  • Fl√§chendeckende Verlegung von NIPNetz von TOP-QUANT¬ģ in ausgesuchten R√§umlichkeiten.




 

Wilfling Hoch- und Tiefbau GesMBH

  • Reduzierung von elektromagnetisch belasteten Arbeitspl√§tze (B√ľror√§ume) durch NIP-Produkte von TOP-QUANT¬ģ.



 

Gemeinde Gratkorn

  • Reduzierung von elektromagnetischen Belastungen in Kindergarten, Schule und Gemeindeamt durch NIP-Produkte von
    TOP-QUANT¬ģ.



 

Wohnen.ST

Wohnen.st, Wohnen im S√ľden von Graz

Wohnen.st, Wohnen im S√ľden von Graz


  • ‚ÄěWohnen.st‚Äú war der erste Bautr√§ger √Ėsterreichs, der eine Wohnhausanlage mit NIPZylindern von TOP-QUANT¬ģ ausgestattet hat.
    Beim Projekt ‚ÄěWohnen im S√ľden von Graz‚Äú wurden NIPZylinder von TOP-QUANT¬ģ im Fu√üboden eingebaut und erzeugen durch die nachhaltige Speicherung von biologischen Frequenzen ein st√§ndig wirkendes Biofeld. Die Vertr√§glichkeit von Magnetfeldern f√ľr Mensch Tier und Pflanze wird so ma√ügeblich verbessert. Messbar und sp√ľrbar entsteht behagliche Wohlf√ľhlatmosph√§re.‚ÄÉ



 

Roth Baumanagement

  • Als Investor und Bautr√§ger ist das Bauunternehmen Roth mitverantwortlich daf√ľr, dass das bew√§hrte Modell ‚ÄěBetreutes Wohnen‚Äú in F√ľrstenfeld umgesetzt wurde. Geborgenheit im Alter ist f√ľr den Investor und Bautr√§ger nicht nur ein Slogan. Durch den Einbau von unseren NIPZylindern herrscht auf 1180 m¬≤ f√ľr die Senioren eine nicht selbstverst√§ndliche Wohlf√ľhlatmosph√§re.